Ihr Warenkorb
keine Produkte

Rechenschwäche/Dyskalkulie

Art.Nr.:
fortb-read
12,00 EUR
zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 0,802 kg

Symptome – Früherkennung – Förderung

 Materialien und Texte zur Fort- und Weiterbildung

 Für Lehrer, Pädagogen, und alle, die mehr über die Rechenschwäche von Kindern erfahren möchten

 

verlegt beim Zentrum für angewandte Lernforschung gemeinnützige GmbH. Osnabrück,
2. Auflage März 2007

Dieser Fortbildungs-Reader ist aus der lerntherapeutischen Arbeit mit rechenschwachen Kindern entstanden und wendet sich an Lehrer, Pädagogen und Interessierte, die sich grundlegend in das Thema Rechenschwäche/Dyskalkulie einarbeiten wollen Es ist ein Buch aus der Praxis für die Praxis. Es handelt sich um keine wissenschaftliche Veröffentlichung zur Rechenschwäche/Dyskalkulie bei Kindern, sondern in dem Reader sind viele Beispiele, Anregungen und Materialien enthalten, wie sinnvoll mit rechenschwachen Kindern und Jugendlichen zu arbeiten ist. Das Buch dient darüber hinaus als Hilfestellung zur Früherkennung und Prävention, kann jedoch keine Lerntherapie ersetzen.

Inhalte des Buches mit vielen Praxisbeispielen:

  • Probleme von Kindern mit dem mathematischen Stoff
  •  Entwicklung von Verhaltensauffälligkeiten bei rechenschwachen Kindern
  • Charakteristische Symptome einer Dyskalkulie
  • Qualitative Fehleranalyse – wie geht das?
  • Überprüfung pränumerischer Grundlagen im Rahmen der Präventionsdiagnostik
  • Standardisierte Diagnoseverfahren – die richtige Grundlage für eine Förderung?
  • Noten und verbalen Beurteilungen in Zeugnissen von rechenschwachen Kindern
  • Was kann die Schule zur Förderung beitragen?
  • Die Rolle der Elternarbeit und Elternmitarbeit
  • Praktische Trainings- und Übungshilfen
  • Direkt einsetzbare Materialien und Arbeitsmittel

Wenn Schüler Defizite in der Entwicklung des Zahlbegriffs und des Operierens mit Anzahlen aufweisen, fehlen die Voraussetzungen dafür, dem Unterrichtsstoff mit Verständnis zu folgen. Die Schüler lernen in den folgenden Schuljahren nichts mehr hinzu. Den Betroffenen bleibt ihr Versagen nicht verborgen und mit der zunehmenden Qual im Fach Mathematik stellen sich auch psychische Reaktionen der Kinder auf ihr ständiges Scheitern ein. 

Die Inhalte dieses Buches gehen weit über den Rahmen von Fortbildungen hinaus, die für Lehrer im Rahmen von Lehrerfortbildungen von den Einrichtungen des Arbeitskreises Lernforschung angeboten werden. Sie umfassen Aspekte und Themenfelder, die grundlegend sind für das Verständnis von einer Rechenschwäche/Dyskalkulie und greifen diese Themen so auf, dass sie Hilfen für den (Förder-) Unterricht bieten.

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Symptomfragebogen für Beratungsstellen (ab 25 Stk Mengenrabatt)

Symptomfragebogen für...

3,00 EUR
Anzahlen erkennen Schüttelbox PC-Programm

Anzahlen erkennen Schüttelbox...

19,80 EUR
Zahlzerlegung Schüttelbox PC-Programm

Zahlzerlegung Schüttelbox PC-Programm

24,80 EUR
Schüttelblock

Schüttelblock

39,80 EUR
Aufsteller für den Schüttelblock

Aufsteller für den Schüttelblock

4,00 EUR
Finger, Bilder, Rechnen

Finger, Bilder, Rechnen

39,99 EUR
Webshop by Gambio.de © 2013